Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Sachmängelhaftung

 

Bei Mängeln der Kaufsache gelten die gesetzlichen Bestimmungen, soweit sich nicht durch nachstehende Regelungen Abweichungen ergeben. Die Herstellergarantie bleibt von der Sachmängelhaftung des Verkäufers unberührt.

 

Wird vom Kunden das Vorliegen eines Mangels behauptet, können daraus resultierende Ansprüche, insbesondere Mängelansprüche oder Schadenersatz, nur geltend gemacht werden, wenn der Mangel bereits im Zeitpunkt der Ablieferung der Ware vorhanden war bzw. innerhalb der Frist von sechs Monaten entstanden ist oder wenn der Kunde nach Ablauf der gesetzlichen Frist beweist, dass der Mangel innerhalb dieser sechs Monate nach Ablieferung der Ware aufgetreten ist. Für Sachmängel, die durch unsachgemäßen bzw. vertragswidrigen Gebrauch verursacht worden sind, haftet der Verkäufer nicht.

 

Soweit der Hersteller Garantie gewährt, hat der Kunde neben den gesetzlichen Mängelansprüchen einen Anspruch gegen den Hersteller, der sich nach dessen Garantiebedingungen richtet. Bitte bewahren Sie Ihren Kaufnachweis auf und senden uns im Reklamationsfall eine Kopie zu, damit wir Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Garantieansprüche behilflich sein können. Die Herstellergarantie schließt in der Regel Material- und Herstellungsfehler, jedoch nicht Verschleiß und unsachgemäßen Gebrauch ein. Beanstandete Sachen werden von uns an die jeweiligen Hersteller oder Großhändler weitergeleitet. Auf die dortige Bearbeitung haben wir leider keinen Einfluss. Bitte legen Sie Ihrer Reklamation eine kurze Notiz über die Art und den Vorfall des Schadens bei.

 

2. Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen einem Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt ein Monat ab dem Tag im Falle eines Kaufvertrags an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

 

ANGELPROFIS.net
v.d.d. Inhaber Christian Koppehel
Leipziger Str. 72
06901 Kemberg


Tel.-Nr.: +49 (0) 34921 - 20210
Fax-Nr.: +49 (0) 34921 - 61735
E-Mail: info@angelprofis.net

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen einem Monat ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen einem Monat ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von einem Monat absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Im Folgenden stellen wir das oben erwähnte Widerrufsformular zur Verfügung:

 

Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

 

An:

ANGELPROFIS.net
v.d.d. Inhaber Christian Koppehel
Leipziger Str. 72
06901 Kemberg


Tel.-Nr.: +49 (0) 34921 - 20210
Fax-Nr.: +49 (0) 34921 - 61735
E-Mail: info@angelprofis.net 

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren: 

___________________________________________________________________ 

___________________________________________________________________ 

___________________________________________________________________ 

___________________________________________________________________ 

 

Bestellt am: _____________________            erhalten am: _____________________

 

Name: _______________________________________________ 

 

Anschrift:  

_____________________________________

_____________________________________

_____________________________________

 

_____________________________________                    

Datum, Unterschrift


3. Beschwerden/Streitbeilegung

 

(1) Bei Beschwerden können Sie sich gerne an unseren Kundenservice info@angelprofis.net wenden.

(2) Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.


Verbraucher haben die Möglichkeit, sich für die Beilegung ihrer Streitigkeiten an die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V. (Straßburger Str. 8 77694 Kehl, https://www.verbraucher-schlichter.de) zu wenden. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

 


4. Allgemeine Hinweise

 

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück.